Das von der Offenen Akademie in Zusammenarbeit mit Gewerkschaften, der Universität Bremen und von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Projekt einer Untersuchung zu Gesundheits- und sozialen Folgen von Nacht- und Schichtarbeit ist auf breites öffentliches Interesse gestoßen. Die Ergebnisse der Untersuchung und Schlussfolgerungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz fanden inzwischen über Seminare, Betriebsversammlungen und Gewerkschaftsschulungen größere Verbreitung. Bei Interesse können Referenten für Vorträge und Seminare angefragt werden (info@offene-akademie.org).

Das Buch hat 98 Seiten (DIN A5), ist erhältlich über die Offene Akademie und kostet 7,- Euro
ISBN: 978-3-941194-00-7


Spenden

Helfen Sie mit, dass dieses einmalige Forum kritischer Wissenschaft und Kultur finanziell unabhängig, allein durch Spenden, Seminar-Beiträge und Literaturverkauf leben und sich fortentwickeln kann.

Jetzt spenden
>