12. Offene Akademie Tagungswoche vom 09. bis 15. April 2022

1. Tag | Sa, 9.04.
Wissenschaft und Weltanschauung

Ab 8:30Anmeldung / Einschreibung
10:00Sprechergruppe des wiss. Beirats
Eröffnung
11:00Prof. Christian Jooß Selbstorganisation der Materie
Krise der Physik
14:00Dr. Peter Kaiser
Zufall und Kausalität – ein ungelöstes Rätsel?
16:00Dr. Maria Grein, Philipp Schmitt
Mikrochips per Injektion? – Möglichkeiten und Grenzen der Mikrotechnik
19:30Rainer Günther
Alfred Hrdlicka (1928-2009), Klassischer Bildhauer und antifaschistischer Rebell

2. Tag | So, 10.04.
Antifaschismus und demokratische Rechte

09:00Aktivisten der Vorbereitungsgruppe
Der studierendenpolitische Ratschlag
11:00Studis gegen rechte Hetze / Layla Badkowski, Leslie Nesello
Die Antideutschen auf Wanderung nach rechts
14:00Prof. Martin Fischer
Warum es keine Menschenrassen gibt
16:00Dr. Rolf Gössner
Gefährliche „Sicherheitskooperation“
19:30Stefan Engel
Die Krise der bürgerlichen Ideologie und des Antikommunismus

(im Kultursaal Horster Mitte)

3.Tag | Mo, 11.04.
Digitalisierung und die Folgen

09:00Michael Weidner, Klaus-J. Hampejs
Automobilindustrie im Umbruch: „Transformation“…?
11:00Prof. Ralf Lankau
Digitale Heilslehren
14:00Peter Hensinger
Digitale „Transformation“ des Kapitalismus – neue Produktivkraft oder destruktiv?
16:00Jürgen Wagner, Tübingen
Krieg gegen die Ukraine: Russlands Krieg, die westliche Rolle und die Sackgasse Aufrüstung
19:30nö-theater Köln
No Corona – no Cry Theaterabend zu Coronaleugnern (im Kultursaal Horster Mitte)

4.Tag | Di, 12.04.
Umweltkrise und Umweltbewegung

09:00Anne Vescovi
Schließung von Wasserkreisläufen – Errungenschaften und Herausforderungen
11:00Hans-Josef Fell
Kann die Klimakrise noch überwunden werden?
14:00Prof. Bruno Burger
Erneuerbare Energien
16:00Prof. Josef Lutz, Peter Vescovi
CO2-Emissionen: Es gibt kein Restbudget mehr
19:30Nicolás Miquea
„Ich singe nicht um des Singens Willen“- Lieder, Gedichte und Gitarre

5.Tag | Mi, 13.04.
Internationales

09:00Reinhard Funk
Die Staatstragende Rolle der NGOs
11:00Ahmad Yakob
Jüdisch-Palästinensische Arbeiterfront
14:00Halinka Augustin
Die Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen
16:00Peter Schmöle
Heinrich Mann
19:30Aeham Ahmad
„Und die Vögel werden singen“ Klavierabend mit Liedern (im Kultursaal Horster Mitte)

6.Tag | Do, 14.04.
Gesellschaft und Arbeiterbewegung

09:00Claus Weselsky
Die Arbeitskampfmaßnahmen der Eisenbahner
11:00Prof. Rainer Frentzel-Beyme, Christoph Klug, Kumpel für Auf
Bergarbeiter und Familien gegen PCB-Vergiftung
14:00Hans-Ulrich Jüttner
Die Entwicklung von Golfstrom und Nordatlantikstrom
16:00Dr. Peter Clausing
Glyphosat – Der Stand der Dinge
19:30Petra Ilius, Gisela DeLorie
Black Lives Matter – Kampf gegen Rassismus in den USA

7.Tag | Fr, 15.04.
Medizin & Lebensverhältnisse

09:00Dr. Detlef Rohm
mRNA-Technologie in der Medizin – ein revolutionärer Fortschritt
11:00Olaf Klug
Wenn aus Zweifeln Misstrauen wächst – zur SARS-CoV 2 Impfung
14:00Dr. Christof Sturm
Corona und die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen
16:00Götz Schubert
Verschwörer und Faschisten – Björn Höcke, die „Identitären“ und die Corona-Pandemie
19:30Gert Zitzner
Wein- und Abschlussabend

Programm und Anmeldung als PDF

Hier sind das Programm und die Anmeldeunterlagen zum Ausdrucken zu finden:


Spenden

Helfen Sie mit, dass dieses einmalige Forum kritischer Wissenschaft und Kultur finanziell unabhängig, allein durch Spenden, Seminar-Beiträge und Literaturverkauf leben und sich fortentwickeln kann.

Jetzt spenden
>